casinotheaterzugDas Theater Casino Zug, direkt am Zugersee, wurde umfassend saniert. Seit dem 18. September 2017 begrüsst GAMMACATERING die Gäste im frischen Gewand. Die Restaurant- und Festsaal-Besucher dürfen sich auf noch mehr grandiose Räume, Seesicht und erfrischende Kulinarik freuen.

Die ComDataNet AG konnte den Umbau begleiten und das Theater Casino in die bestehende avacube Infrastruktur vom bestehenden avacube Kunde „Gammacatering“ integrieren. Voraussetzung war ein separater Internet Anschluss der Swisscom, um die Anbindung an das Rechenzenter sicherzustellen.

Dabei konnten folgende Arbeiten ausgeführt werden:

-Aufbau neue Netzwerkinfrastruktur vor Ort am Standort in Zug (Internet, Firewall, Switch, WLAN)

-Installation neuer Clients (Notebooks und PC‘s)

-Integration neues Druckersystem

-Aufbau neuer virtueller avacube-Server für den Betrieb verschiedener Kundensoftwaren wie z.B. dem Bankettmanager.

 

 

Gamma Krause1 600x600Anke Krause, CEO der GAMMA Gruppe, äussert sich wie folgt zur Umstellung:

"Nach intensiver Beratung im Team und genauen/gründlicher Prüfung der Gegebenheiten und Erfahrungen aus der Vergangenheit haben wir uns zur Umstellung entschieden. Jeder Mitarbeiter hat nun ein standardisiertes Benutzerprofil und kann sich an jedem Computer anmelden und auf seiner eigenen Maske arbeiten."

 

 

Wie haben Sie die Umstellung erlebt?

"Wir waren sehr überrascht, in welch kurzer Zeit die gesamte Umstellung realisiert wurde. Während nur einem halben Tag mussten wir auf unsere Computer verzichten."

 

Seit ca. einem halben Jahr nutzen Sie nun das neue System. Hat sich der Wechsel gelohnt?

"Ja, auf jeden Fall. Alle unsere Mitarbeitenden sind sehr überrascht von der hohen Geschwindigkeit des neuen Systems. Dies hat unsere Effizienz jetzt schon spürbar gesteigert. Mit der ComDataNet AG haben wir zudem einen sehr kompetenten Partner in unserer Kundennähe gefunden! Wir sind total überzeugt, dass dies für uns die richtige Entscheidung war."

 

 

Niculin PeterNiculin Peter, Gastgeber Restaurant Theater Casino Zug, äussert sich wie folgt zur Erweiterung

Herr Peter, wie habem Sie die Integration des zusätzlichen Standortes in Zug erlebet?

"Wir mussten in relativ kurzer Zeit die komplette ICT Infrastruktur vor Ort realisieren.

Die vielen Schnittstellen hat das ganze Projekt nicht gerade erleichtert. Unser kompetenter Partner ComDataNet hat sich jedoch mit sämtlichen Lieferanten wie: Elektriker, Swisscom, TCPOS, Bankettmanager, Druckerlieferant etc. sehr gut vorbereitet und uns diese Arbeit abgenommen, so dass wir uns jederzeit auf unser Kernbusiness konzentrieren konnten.

Ich war total überrascht, dass wir am neuen Standort einfach und sehr schnell wieder auf unsere gewohnte Arbeitsfläche zugreifen konnten und ohne Unterbruch und jederzeit arbeiten konnten….

Die Umstellung hat auch hier reibungslos funktioniert und das System läuft sehr stabil."

 

ZurÜck